News vom Laufsport - Termine - Berichte 2014 - CARSTEN EICH - Trainer, Marathonläufer, Europarekordler, Laufexperte, Sportmanager

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

N E W S

2 0

1 4

 
 
 
 

04.06.2014

eXa online Laufteam beim Firmenlauf in Leipzig

Im Januar startete das Vorbereitungsprogramm bei der eXa online GmbH in Leipzig, einer mittelständigen Internetagentur aus Leipzig. Eigentlich war nur der Chef ein begeisterter Marathonläufer und sportliche Betätigung spielte bei den Programmierern keine Rolle im Tagesablauf. Doch Carsten Eich begeisterte den Chef bei einem Workshop derartig, dass er seinen Mitarbeitern das Projekt „Vom Schreibtisch in die Laufschuhe“ präsentierte.  Durch einen Motivationsvortrag fiel dann im Januar der Startschuss zum Firmenlauftreff, welcher zweimal pro Woche stattfand. Bei einem Workshop wurde im April das weitere Training besprochen und individuelle Trainingspläne je nach Zielsetzung erarbeitet. Am 04.Juni war es dann soweit, fast 50% der Mitarbeiter standen am Start des Leipziger Firmenlaufs und wurden so zu stolzen Finishern ihrer ersten Laufveranstaltung. Somit war das Programm „Vom Schreibtisch in die Laufschuhe“ ein voller Erfolg und wird in Zukunft sicher Nachahmer finden. Infos zu diesen Angeboten findet ihr auf meiner Homepage im Bereich Workshops.

11.05.2014

ASICS Laufwoche im Aldiana Zypern

Unsere bereits dritte ASICS Laufwoche im Jahr 2014 führte uns traditionell in den Aldiana Zypern, wo vor fast 10 Jahren diese Erfolgsgeschichte begann. Fas 30 Teilnehmer genossen die erholsamen Tage unter Gleichgesinnten mit einem bunten Programm aus Theorie und Praxis. Wie immer standen verschiedene Laufeinheiten auf dem Programm, natürlich kamen auch notwendige Dehnungs- Kräftigungs- und Koordinationsübungen nicht zu kurz. Insgesamt vier verschiedene Vorträge rundeten das Programm ab, welches mit einem tollen Staffellauf „Alle gegen Carsten Eich“ zu Ende ging. Im August finden die ASICS Laufwochen im Aldiana Salzkammergut eine Fortführung und auch für 2015 stehen der Termine im Februar auf Fuerteventura bereits fest.

04.05.2014

Wings for Life World Run

Mit den Wings for Life World Run fand am 04.Mai erstmalig eine globale Laufveranstaltung in 34 Städten weltweit zeitgleich statt. Doch nicht nur die neue Dimension dieses Running-Events war spektakulär, auch die vorher nicht zu kalkulierende Distanz begeistere die Teilnehmer weltweit. Als „Ziel“ fungierte das so genannte Catcher Car, welches überholte Läufer automatisch aus dem Rennen nahm. Da die Fahrgeschwindigkeit vorher bekannt war, konnte jeder Läufer überlegen, wie er sich am längsten vor dem Catcher Car halten konnte. Der weltweite Sieger lief im österreichischen Donautal sage und schreibe fast 80km bevor er vom Fahrzeug aus dem Rennen genommen wurde. Ich selbst gehörte zum Organisationsteam der Austragung in Österreich und war unter anderem für die Streckenverpflegung zuständig. Außerdem fuhr ich das Führungsfahrzeug beim Wheelchair Race und das Schlussfahrzeug beim Global Race. Alle Einnahmen des weltweiten Events gehen zu Gunsten der Stiftung zur Heilung von Querschnittslähmung. „Wir laufen für alle, die es nicht können“ – eine gigantische Idee mit Fortführung am 03.Mai 2015, weltweit!

03.04.2014

RUN³ Workshop für REWE Bayern

Am 01. und 02.April fand ein zweitägiges Seminar für Außendienstmitarbeiter von REWE Bayern statt. Alle Themen drehten sich um die Gesundheit und so stand am ersten Tag die gesunde Ernährung im Mittelpunkt. Nach  Vorträgen zu den Besonderheiten einzelner Lebensmittelgruppen stand am Abend ein gemeinsames Kochen beim Sternekoch auf dem Programm, bevor die gesunde Kost gemeinsam gegessen werden konnte. Am zweiten Tag zeigte Carsten Eich dann die positiven Eigenschaften des Ausdauertrainings und wie man es langfristig schaffen kann, dass Laufen wirklich Spaß macht. Neben Vorträgen zur Trainingsmethodik standen auch Praxiseinheiten zur Laufschule und für Dehnungs- und Kräftigungsübungen auf dem Programm. Ein gemeinsamer Lauf rundete das abwechslungsreiche Programm ab und entließ die REWE Außendienstmitarbeiter in eine aktivere Zukunft mit Freude an Bewegung.

30.03.2014

RUN³ Running Camps auf Mallorca

In den letzten zwei Wochen haben insgesamt 125 Teilnehmer/innen an unseren Camps auf Mallorca teilgenommen. Dabei profitierten sie nicht nur von den Erfahrungen aus Carsten Eichs Profikarriere, sondern konnten all ihre Fragen rund ums Thema Laufen mit den 8 Experten der Partnerfirmen wie ASICS, Polar und der Zeitschrift „aktiv Laufen“ besprechen. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Teilnehmer das abwechslungsreiche Programm aus Theorie und Praxis und starteten so optimal in die Laufsaison 2014. Falls du 2015 auch einen Platz im RUN³Camp bekommen möchtest, findest du die aktuellen  Termine ab Juli 2014 im Bereich Laufreisen. Buchbar sind unsere Running Camps exklusiv über Neckermann Reisen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü